Skiarena Klausberg

Das Skigebiet Klausberg ist Teil der Skiworld Ahrntal und bietet neben einer Speedstrecke auch eine Dino-Funline.

In Steinhaus im Ahrntal befindet sich die beliebte Skiarena Klausberg mit ihren 32 km Pisten und diversen Aufstiegsanlagen. Eine umweltschonende Präparierung der Pisten und Betreuung derselben auch im Sommer gehört ebenfalls dazu. Am Klausberg gibt es jede Menge Abenteuer: Der Snowpark Funtaklaus liegt an der K2 Gondelbahn auf 2.400 m Meereshöhe. Dieser Funpark wurde bereits von Olympiasieger Joss Christensen getestet. Auch eine abgegrenzte Speedstrecke wartet bei dieser Gondelbahn auf Sie.

Die Kinder können sich hingegen auf den Klausberg-Flitzer, die Schienenachterbahn, die auch im Winter in Betrieb ist, freuen. Dazu kommt das Klausiland mit Schnee-Iglu, Rutschbahnen und einer Burg, sowie die Dino-Funline, ein Skiparcours mit 10 gigantischen Dinos. Das Skigebiet Klausberg ist Teil der Skiworld Ahrntal, die die Skigebiete Speikboden und Klausberg sowie die Dorflifte Weißenbach und Rein in Taufers umfasst und somit insgesamt 73 km Pisten bietet. 100% Schneesicherheit ist selbstverständlich!

Wintersaison 2017/2018: 02.12.2017 - 08.04.2018 *
Öffnungszeiten: 08.30 - 16.30 Uhr
Höhenmeter: 1.050 - 2.510 m ü.d.M.
Pistenkilometer: 32 km (14 km leicht, 14 km mittel, 4 km schwer)
Aufstiegsanlagen: 1 Umlaufbahn, 2 Kabinenbahnen, 5 Sessellifte
Rodelbahnen: 3 Bahnen (Schienenrodelbahn Klausberg-Flitzer / Rodelbahn Klausberg, 5 km / Rodelbahn Kottersteg-St. Johann, 6,2 km)
Langlaufloipe: 51 km Loipen im Ahrntal
Weitere Informationen: Tel. +39 0474 652155, skiarena@klausberg.it

* Die Daten können je nach Schnee- und Wetterlage variieren!

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Alpin Royal
    Hotel

    Hotel Alpin Royal

  2. Alpenschlössl & Linderhof
    Hotel

    Alpenschlössl & Linderhof

  3. Schwarzenstein
    Hotel

    Schwarzenstein

  4. Gallhaus
    Hotel

    Gallhaus

  5. Alpenpalace
    Hotel

    Alpenpalace

Tipps und weitere Infos