Video: Egetmann Umzug in Tramin

Wenn Männer sich in Frauenkleider begeben und die Braut Schnaps trinkt, beginnt in Tramin die außergewöhnliche Hochzeit vom „Egetmann- Hansl“. Der Egetmann Umzug ist einer der ältesten und auch ausgelassensten Faschingsbräuche im Tiroler-Raum, findet alle zwei Jahre statt und zieht weit über zehn Tausend Besucher in den Bann. Viele Alpendörfer haben derartige Jahrhunderte alte Traditionen schon lange aufgegeben….nicht aber die Traminer!