Mesc da Paratoni Hofbild neu
Mesc da Paratoni Hofbild neu

Hofschank Mesc da Paratoni

Auf 1.585 m ü.d.M., hoch oben an den sonnigen Hängen von St. Christina, liegt der denkmalgeschützte Hofschank Mesc da Paratoni.

Der Hof Mesc da Paratoni beeindruckt mit einem herrlichen Blick auf die umliegenden Dolomiten. Er wurde bereits im Jahre 1232 erbaut und nun mit äußerster Rücksicht auf historische Elemente saniert und als Hofschank der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die beiden historischen Bauernstuben laden zum Genießen typisch ladinischer Spezialitäten ein.

Hier am Hof wird ein fixes Menü aufgetischt, das sich je nach Saison aus folgenden Speisen zusammensetzt: selbstgebackenes Brot, Butter, Graukäse, Frischkäse, eingelegtes Gemüse, Kräuter- oder Wildkräuterpesto, Heu- oder Brennnesselsuppe, "Erdäpfelblattlen“ mit Kraut, "Tirtlen", Schlutzkrapfen, Pressknödel, "Bales da fersëiles", "Bales tla panicia". Auf Anfrage wird auch hofeigenes Rindsgulasch sowie Kalb- oder Hasenfleisch angeboten. Ein süßer Abschluss (Joghurt, Kuchen, Halbgefrorenes, "Äpfelkiechl" und "Buchteln") darf natürlich nicht fehlen.

Dazu passen die hausgemachten Säfte, wie Minz-, Holunder-Lavendel-, Erdbeer-Melissen- und Basilikum-Melissensaft, hervorragend.

Kontaktinfos

Mehr Infos

Anfahrt: Von Waidbruck kommend in St. Christina bis zur Talstation „Col Raiser“ fahren. Hier rechts weiter und bei der ersten Abzweigung links in die Insomstraße (Unterführung) einbiegen. Die Brücke überqueren und nach 20 m rechts parken (Schild beachten). Von hier geht es in ca. 7 Min. zu Fuß bis zum Hof.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos