sellajoch passstrasse groeden
sellajoch passstrasse groeden

Mit dem Motorrad in den Dolomiten

Ein einzigartiges Dolomitenpanorama rund um den Sellastock.

Befahren werden bei dieser Tour fast 200 km.

Unser Startpunkt ist die Ortschaft Welschnofen. Von hier aus erreichen Sie den Karerpass und die Ortschaften Vigo di Fassa, Canazei. Die Tour führt nun hinauf zum Sellajoch. Bereits das erste Ziel verspricht einen einzigartigen Blick auf die Dolomiten. Im Laufe des Tages warten aber noch weitere herrliche Aussichtspunkte auf Sie…

Direkt unter den Felswänden führt die Straße mit unzähligen Kehren hinauf auf den Pass. Am Gipfel angekommen, fahren Sie diese Straße weiter bis zur nächsten Kreuzung, an welcher Sie rechts abbiegen in Richtung Grödner Joch. Auch hier führt Sie wieder eine Straße mit zahlreichen Kehren bis zum Pass hinauf. Auch der Abstieg des Passes nach Corvara hat es wieder in sich. Von hier aus führt die Tour weiter auf dem Campolongopass mit Abstieg nach Arabba. In dieser Ortschaft angekommen, dürfen Sie hoch auf den bekannten Col di Lana blicken. Dieser Berg war zu Zeiten des 1. Weltkrieges Schauplatz vieler und blutiger Schlachten.

Die Tour geht weiter und führt Sie durch das Tal bis zur Ortschaft Andraz, von wo Sie auf die Straße zum Passo di Falzarego biegen. Nach einer Pause, in der Sie das herrliche Panorama auf den Dolomiten genossen haben, führt die Tour in Richtung Passo di Valparola weiter. Vom Pass aus erreichen Sie S. Cassiano und Stern im Gadertal. Anschließend fahren Sie bis nach Corvara weiter und von dort erreichen Sie den Campolongopass und Arabba.

Nun können Sie für die Rückfahrt zwei verschiedene Möglichkeiten wählen: Sie können vom Campolongopass wieder zurück zum Grödner Joch und Sellastock fahren und danach Richtung Startpunkt. Sie können aber auch vom Campolongopass über den Passo Pordoi ins Fassatal und dann hinauf zum Karerpass fahren.

Viel Spaß!

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos