Skigebiet Watles

Watles liegt oberhalb von Mals/Burgeis im Vinschgau und ist ein Skigebiet, in dem sich besonders Familien wohl fühlen.

Im Skigebiet Watles behält jeder die Übersicht. Modernste Anlagen, 18 km leichte und mittelschwere Pisten, keine Warteschlangen, eine herrliche Aussicht auf die beeindruckenden Bergspitzen der Ortler-Gruppe sowie die gastronomischen Betriebe erfüllen beinahe jeden Wunsch. Zu den neuesten Attraktionen des Skigebietes gehört die rund 1 km lange Ski Cross Piste.

Zur Verfügung stehen im Skigebiet Watles die Skischule mit Carving- und Snowboardlehrern, ein 650 m langer Snowpark mit Family Fun Line und Wood Line, der Bubo Kinderpark mit Ski-Kindergarten und ein kostenloser Skibus. Watles ist Teil der Sesvennagruppe im Dreiländereck Italien-Österreich-Schweiz. Wer Après Ski sucht, der findet es im Iglu an der Talstation, zudem sind in diesem Winterparadies Schneewandern, Rodeln und Langlaufen möglich.

Watles ist eines von 15 Südtiroler Skigebieten des bekannten Skikarusells Ortler Skiarena und Teil der Skiarena Vinschgau, dem sechs Skigebiete (Sulden, Trafoi, Watles, Schöneben, Haideralm und Nauders), 52 Aufstiegsanlagen und 211 km Pisten zwischen Nordtirol und Südtirol angehören.

Wintersaison 2018/2019: 22.12.2018 - 31.03.2019 *
Öffnungszeiten: 09.00 - 16.00 Uhr
Höhenmeter: 1.750 - 2.500 m ü.d.M.
Pistenkilometer: 18 km (6 km leicht, 12 km mittel)
Aufstiegsanlagen: 2 Sessellifte, 1 Schlepplift
Rodelbahnen: 1 Bahn (Rodelbahn Watles, 4 km)
Langlaufloipe: im nahen Langlaufzentrum Schlinig, 15 km Loipe (mittelschwer)
Weitere Informationen: Tel. +39 0473 835456, info@watles.net

* Die Daten können je nach Schnee- und Wetterlage variieren!

Empfohlene Unterkünfte

  1. Romantik Hotel Weisses Kreuz
    Hotel

    Romantik Hotel Weisses Kreuz

  2. Tuberis
    Hotel

    Tuberis

  3. Hotel Zebru
    Hotel

    Hotel Zebru

  4. Hotel Madatsch
    Hotel

    Hotel Madatsch

Tipps und weitere Infos