Märkte, Messen & Shopping

Ein vielseitiges Angebot an Märkten und Shoppingmöglichkeiten befindet sich vor allem in den Städten des Landes, während die Dörfer mit ihren Märkten anziehen!

Shopping in Südtirol ist ein wahres Erlebnis. Hier finden Sie alles was das Herz begehrt, von italienischer Mode bis hin zu traditionellen Trachten. Besonders in den Städten wie Meran, Bozen, Brixen und Bruneck kann man eine ausgedehnte Shoppingtour einlegen. In den Zentren der Stadt befindet sich ein Geschäft nach dem anderen. Ob Schuhe, Sportartikel, Abendkleider oder Regenschirme.. die Auswahl ist groß!

Und auch wer auf der Suche nach typischen Südtiroler Produkten wie Speck, Strudel oder ähnlichem ist, der wird auch in diesem Fall in den spezialisierten Geschäften fündig werden. Produkte direkt vom Hof können aber vor allem auf den beliebten Bauernmärkten erworben werden. Ein großer Bauernmarkt findet immer dienstags in Bozen statt, doch auch in vielen weiteren Dörfer finden diese statt.

Sehr beliebt sind auch die Wochenmärkte. Hier eine kleine Auswahl davon:
> Montag - St. Pauls/Eppan
> Dienstag - St. Michael/Eppan
> Mittwoch - Kaltern, Bruneck
> Donnerstag - Girlan/Eppan, Schlanders, Leifers
> Freitag - Meran, Sterzing, Latsch
> Samstag - Bozen-Siegesplatz

Wer sich für ein bestimmtes Thema interessiert, wie z.B. Freizeit, dem Bau eines Hauses oder Bioprodukte, der kann ganz einfach eine der Messen in Bozen besuchen. “Arredo”, “Freizeitmesse”, “Kunstart” und noch viele weitere Messen laden alljährlich ein und bieten dem Besucher in einer einzigen großen Halle unzählige Produkte und Angebote zu einem bestimmten Thema.

  1. Weihnachtsmärkte

    Die 5 Original Südtiroler Christkindlmärkte ziehen zur Weihnachtszeit unzählige…
  2. Traditionelle Märkte

    Die Jahrmärkte Südtirols haben einen festen Platz im Jahresablauf.
Tipps und weitere Infos