Familienwinter

Auch im Winter präsentiert sich Südtirol - dank toller Möglichkeiten für Groß und Klein - absolut familienfreundlich.

Nicht nur in der warmen Jahreszeit, sondern auch im Winter sind Familien in Südtirol herzlich willkommen - und das Winterangebot steht jenem im Sommer um nichts nach. Nahezu alle Skigebiete bieten Kinder-Skikurse oder einen Skikindergarten für die Betreuung Ihrer Kleinsten. Bald werden sie schon ganz ohne Hilfe die ersten Schwünge im Schnee ziehen. Und für den Transport der Kleinen sorgt natürlich ein Zauberteppich.

Die Ausrüstung leihen Sie sich am besten vor Ort beim hiesigen Skiverleih - bekanntlich wachsen die Kleinen ja sehr schnell. Übrigens: für Kids unter 14 herrscht auf Südtirols Pisten Helmpflicht - und ein Helm schadet auch Mami und Papi nicht uns sieht obendrein total chic aus.

Natürlich gibt es auch Winterurlaub abseits der Pisten - genießen kann man diese Jahreszeit auch bei einem Familienausflug in der Pferdekutsche, beim Schneemann bauen oder beim Eislaufen. Einen Eislaufplatz gibt es übrigens beinahe in jedem auch noch so kleinen Dorf.

Auch Rodeln ist eine ideale Aktivität für einen abwechslungsreichen Wintertag mit der Familie. Südtirol bietet in all seinen Ecken und Enden kurze Pisten, die Ihre Kinder im Aufstieg nicht überfordern. Als Belohnung gibt es vielleicht ja eine heiße Schokolade in der urigen Hütte?! Fragen kann man Mami und Papi ja ‘mal.

Und was natürlich keinesfalls fehlen darf: eine ausgiebige Schneeballschlacht! So lange, bis sogar Papi die Puste ausgeht… viel Spaß beim Familienwinter in Südtirol.

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Schneeberg
    Hotel

    Hotel Schneeberg

  2. Familienhotel St. Nikolaus
    Hotel

    Familienhotel St. Nikolaus

  3. Aktivhotel Zentral
    Hotel

    Aktivhotel Zentral

  4. Alpin Hotel Masl
    Hotel

    Alpin Hotel Masl

Tipps und weitere Infos