St. Johann

Eine der schönsten Kirchen Südtirols hat die Ortschaft St. Johann im Ahrntal zu bieten.

St. Johann liegt auf einer Meereshöhe von 1.018 m, der Name der Ortschaft geht auf den Hl. Johannes den Täufer zurück, dem auch die Pfarrkirche geweiht ist. Das Gotteshaus von St. Johann ist übrigens eines der schönsten des ganzen Landes. Ebenso bemerkenswert ist der Hochaltar von Franz Schöpf.

Im Mineralienmuseum von St. Johann können Sie ca. 950 Exponate bewundern, die in mühevoller Kleinarbeit aus den Zillertaler Alpen zusammengetragen wurden. Heilsteine, Mineralien und besondere Steine, hier werden nicht nur Geologen staunen.

Hüttengaudi und Pistenspaß versprechen im Winter die Skigebiete Klausberg und Speikboden, die von St. Johann aus in kurzer Zeit erreichbar sind.

Tipps und weitere Infos