Nordic Walking

Es ist DER Trendsport der Saison und macht nicht nur ordentlich fit, sondern auch ordentlich Spaß: Nordic Walking!

Nordic Walking-Kurse werden in Südtirol in vielen verschiedenen Ferienorten angeboten. Denn richtiges Walken will natürlich gelernt sein! Wenn man den Begriff übersetzen müsste, könnte man dazu möglicherweise sagen “Flottes nordisches Gehen”.

Das Wort selbst kommt aus dem Englischen, die Sportart von Finnland (”nordic”). Dort war das flotte Gehen mit Stöcken das Sommertraining für Langläufer und Biathleten. Das Grundprinzip ist einfach: Beim Nordic Walking werden - der Hauptunterschied zum normalen Gehen - die Arme gezielt mit eingesetzt.

Im Pustertal, besser gesagt am Kronplatz bei Bruneck, wurde ein spezielles Wegenetz für Nordic Walker mit vielen leichten und mittelschweren Touren beschildert. Der sogenannte “Nature.Fitness.Park.Kronplatz.Dolomiti” umfasst insgesamt 285 km Wege, ausgestattet mit verschiedensten Übungstafeln.

Doch nicht nur im Pustertal finden wir Nordic Walking Parks, sondern auch in ganz Südtirol, wie z.B. der “NaturAktivPark” in Natz-Schabs, der “Nordic Walking Park” im Villnösser Tal oder auch der Nordic Walking Ökotrail “Sagenhaftes Wasser” auf der Seiser Alm.

> Unser Tipp: Befolgen Sie die Anweisungen des Trainers, nur so können Sie effizient walken und Ihrem Körper was Gutes tun. Also, vielleicht sehen wir uns in der schönen Natur Südtirols!

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Torgglerhof
    Hotel

    Hotel Torgglerhof

  2. Hotel Schneeberg
    Hotel

    Hotel Schneeberg

  3. Hotel Edelweiss
    Hotel

    Hotel Edelweiss

  4. Naturhotel Rainer
    Hotel

    Naturhotel Rainer

  5. Hotel Moarhof
    Hotel

    Hotel Moarhof

Tipps und weitere Infos