Freitag 27 Dezember 18:00

Sternenführung auf Maseben

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Info

Langtaufers, Treffpunkt: Kappl
Ferienregion Reschenpass,
+39 0473 634603,
info@reschenpass.it

Achtung! Für dieses Event müssen Sie sich vorher anmelden.

Die Abhaltung dieser Veranstaltung kann jederzeit durch evt. Vorbeugemaßnahmen gegen die Ausbreitung der Krankheit COVID–19 beeinflusst werden.

Weitere Infos über:

Beschreibung

Jeden Freitag findet auf der Berghütte Maseben eine Sternenführung statt.
Im Preis inkludiert ist ein Teller Nudel in der Berghütte und eine unvergessliche Sternenführung!

Preise:

  • 5 Personen mit Transport: € 45,00 pro Person - ohne Transport: € 28,00 pro Person.
  • 8 Personen mit Transport: € 40,00 pro Person - ohne Transport: € 23,00 pro Person.
  • 10 Personen mit Transport: € 35,00 pro Person - ohne Transport: € 20,00 pro Person.

Trotz unserer Anstrengungen im Prüfen der Daten übernehmen wir keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen und die effektive Abhaltung der Veranstaltung. Informieren Sie sich sicherheitshalber nochmals beim Veranstalter.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Verwandte Themen

  1. Langtaufers Hotels und Ferienwohnungen
    langtaufers melag vallelunga curon venosta melago
    Unterkünfte

    Langtaufers Hotels und Ferienwohnungen

  2. Wanderhotels
    Themenhotels

    Wanderhotels

  3. Berge & Wandern
    wandern dolomiten trekking dolomiti
    Verwandte Themen

    Berge & Wandern

  4. Natur
    RS duerrensee lago di landro dahinter monte cristallo
    Verwandte Themen

    Natur

  5. Brauchtum & Kultur
    RS Traubenfest meran saltner ed P
    Verwandte Themen

    Brauchtum & Kultur

  6. Winter in Südtirol
    Winter

    Winter in Südtirol