huettenwanderung im drei zinnen gebiet bus haltestelle Toblach
huettenwanderung im drei zinnen gebiet bus haltestelle Toblach

Öffentlicher Nahverkehr

Wer sich in Südtirol auch ohne Privatauto bewegen möchte, kann auf ein gutes System im Nahverkehr zählen.

Mobilität wird in Südtirol großgeschrieben: So kannst du bequem, schnell und umweltfreundlich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln die Sehenswürdigkeiten und Ortschaften des Landes erkunden. 57% der Südtiroler Straßen liegen auf über 1.000 m Meereshöhe: Die Provinz verfügt über ein Straßennetz von 2.826 km mit 206 Tunnels, 1.662 Brücken und 996 km Leitplanken.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
  1. bus station toblach

    Südtiroler Verkehrsverbund

    Nicht nur Busse, auch Seilbahnen und Züge gehören zu den Verkehrsmitteln des…
  2. zug pustertal bahn

    Mobilcard Südtirol

    Die Mobilcard ermöglicht es dir mit nur einem Ticket, alle öffentlichen…
  3. fahrrad mountainbike verleih

    bikemobil Card

    Mit dem Öffnen der Radverleihe Anfang Mai ist die bikemobil Card in ganz Südtirol…
  4. timmelsjoch hochalpenstrasse timmelsjoch pass museum

    museumobil Card

    “M” wie Museum und Mobilität… all das ist in der Kombikarte museumobil Card…
Tipps und weitere Infos