pragser wildsee
pragser wildsee

Pragser Wildsee

Der Pragser Wildsee, auch “Perle der Dolomitenseen” genannt, befindet sich in einmaliger Lage inmitten der Pragser Dolomiten.

Der Pragser Wildsee, entstanden vor langer Zeit durch einen Murenabgang, liegt auf fast 1.500 m Meereshöhe im schönen Pragser Tal. In der Sagenwelt spielt der See eine wichtige Rolle, denn mit einem Boot konnte man angeblich das unterirdische Reich der Fanes erreichen. Das Tor zur Unterwelt befand sich am Südende des Sees, wo heute der imposante Seekofel (2.810 m ü.d.M.) den Pragser Wildsee überragt. Der See ist idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Bergtouren in die Umgebung, auch der Dolomiten-Höhenweg Nr. 1 nimmt hier seinen Anfang. Wenn du es gemütlicher möchtest, ist die ca. 4 km lange Seerunde entlang des Ufers genau das Richtige.

Bei einer Tour mit dem Ruderboot kannst du die Seele baumeln lassen: Nur die Mutigsten wagen jedoch im Sommer einen Sprung ins wahrlich kühle Nass des Bergsees. Bekannt geworden ist der See in den letzten Jahren durch die italienische Fernsehserie "Un passo dal cielo" und hat sich dadurch zu einem wahren Anziehungspunkt entwickelt. Um die Natur im Naturpark Fanes-Sennes-Prags zu schonen, wurde ein Verkehrskonzept entwickelt, die Besucherzahl ist limitiert: Das Pragser Tal ist vom 10.07. bis 10.09.2021 von 09.30 - 16.00 Uhr nur mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder gegen Vorweis einer Parkplatzreservierung bzw. einer gültigen Durchfahrtsgenehmigung erreichbar. Für die Bus-Shuttles zum Pragser Wildsee (Linien 439 und 442) sind dieses Jahr eine Online-Reservierung durch Online-Zahlung erforderlich. Sobald die Plätze ausgebucht sind, ist kein Zugang mehr mit den Bus-Shuttles möglich.


Meereshöhe: 1.469 m ü.d.M.
Ausdehnung: 31 ha
Tiefe: max. 36 m
Kategorie: Bergsee


Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos