Kurtatsch Dorf

Am Sonnenbalkon der Ferienregion Südtirols Süden, umgeben von duftenden Weinreben, befindet sich die Ortschaft Kurtatsch.

Auf 333 m ü.d.M. gelegen, begrüßt Sie hier das Dorf Kurtatsch, Hauptort der gleichnamigen Gemeinde. Der Name Kurtatsch leitet sich ursprünglich aus dem lateinischen “curtis” ab und bedeutet soviel wie höher gelegene Höfe.

Mitten im Dorf finden Sie nicht nur zahlreiche alte Höfe und herrschaftliche Ansitze, sondern auch das Museum “Zeitreise Mensch”. Im Ansitz am Orth, dem ältesten Hof Kurtatschs, zeigt das Museum auf anschauliche Art das Leben des Menschen in den verschiedenen Epochen, von den Steinzeitmenschen zur modernen Zivilisation. Freunden der Kultur dürfte auch das malerische Pfarrkirche zum Hl. Vigilius interessieren. Im spätgotischen Hochaltar von 1850 ist ein Altarbild von Orazio Giovanelli enthalten, welches das Martyrium des Hl. Vigilius darstellt.

Weiters können Sie in Kurtatsch an Höfewanderungen, Klettertouren, Kellerführungen mit Weinverkostungen oder auch Konzerten teilnehmen. Dank der Nähe zur Etsch können auch entspannte Ausflüge auf dem Etschradweg unternommen werden.

Empfohlene Unterkünfte: Kurtatsch Dorf

  1. Gasthof Hotel Terzer
    Gasthof

    Gasthof Hotel Terzer

  2. Pension Hof im Feld
    Pension

    Pension Hof im Feld

  3. Turmhotel Schwarz Adler
    Hotel

    Turmhotel Schwarz Adler

  4. Ortenhof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Ortenhof

Tipps und weitere Infos