Wanderung über den Rittner Schelmsteig nach Oberinn

Rundwanderung am Ritten von Oberbozen nach Oberinn und über Riggermoos zurück.

In Oberbozen folgen wir dem Wegweiser Nr. 2, der uns zum Lobishof führt: am Dorfrand über kleine Asphaltstraßen, dann über den schönen Promenadenweg (Nr. 16) durch den Wald. Hier gehen wir weiter in Richtung Oberinn, und biegen bald links in den Weg 32 (Schelmsteig) ein. Dieser verspricht, interessant zu werden, geht es doch über einen engen und teils steinigen Pfad durch gleich drei kleine Schluchten.

Nach 90 Minuten erreichen wir das Dorf Oberinn (hier gibt es verschiedene Einkehrmöglichkeiten). Nach einer kurzen Pause geht es weiter: über den Weg Nr. 17, vorbei am Gasthof Weber, nach Riggermoos. Auf dem Weg dorthin, können wir beim Unterwies Hof ein Gehege mit Lamas beobachten, die auf der Wiese spielen. Diese südamerikanische Kamelart scheint sich am Ritten wohl zu fühlen, denn auch am letzten Abschnitt, der uns vom Riggermoos über die Nr. 6 nach Oberbozen zurück führt, bekommen wir bei Mair in Kaser nochmals eine Herde zu Gesicht.

Autor: AT

Ausgangspunkt: Oberbozen (Bergstation Rittner Seilbahn)
Weg: Oberbozen - Lobis - Oberinn - Riggermoos - Oberbozen
Wegmarkierungen: 2, 16, 32, 32B, 17, 6
Gehzeit: ca. 3,5 bis 4 Std.
Höhenunterschied: ca. 450 m
Höhenlage: zw. 1150 und 1360 m ü.d.M.
Streckenlänge: 12,5 km
Erlebt: Juni 2011
Infos bei: Tourismusverein Ritten, Tel.: +39 0471 356100

Empfohlene Unterkünfte

  1. Boutique Hotel Kircher
    Hotel

    Boutique Hotel Kircher

  2. Berggasthof Plörr
    Gasthof

    Berggasthof Plörr

  3. Hotel am Hang
    Hotel

    Hotel am Hang

  4. Waldhotel Tann
    Hotel

    Waldhotel Tann

  5. Hotel Dolomitenblick
    Hotel

    Hotel Dolomitenblick

Tipps und weitere Infos