Video: Rosarium in Pufels

In einem 200 Seelendorf am Fruße der Seiser Alm, hat eine Gastwirtin des Ortes auf einer Anhöhe wo einst Schafe und Kühe grasten, nach dem Vorbild von König Laurin einen Rosengarten angelegt. Er ist der höchstgelegenste Rosengarten Europas. Auf 1.500 Metern wachsen entlang eines Serpentinenweges über 7.000 Rosenstöcke rund 250 verschiedener Sorten in schier unerschöpflicher Vielfalt. Wer nach Pufels kommt, der sollte sich auf jeden Fall das Rosarium ansehen, das in den Monaten Juli bis September kostenlos besichtig werden kann.

Tipps und weitere Infos