Video: Skulpturengarten in Buchholz

In wenigen Minuten erreicht man vom Ortskern des Dorfes Buchholz bei Salurn einen einzigartigen Skulpturengarten, jenen der Künstlerin Sieglinde Tatz-Borgogno. “Der Garten der Sehnsucht”, wie er auch genannt wird, vereint in einem kleinen Laubwald über 200 Werke - von figurativen Bronze- und Marmorfiguren bis hin zu Installationen. Der Skulpturengarten ist im Sommer und Winter rund um die Uhr für alle Kunstinteressierten frei zugänglich.

Tipps und weitere Infos