Buchholz

Auf einer Terrasse oberhalb von Salurn befindet sich das Dorf Buchholz auf 565 m Meereshöhe.

Oberhalb von Salurn, auf einer Meereshöhe von 565 m, liegt der Ortsteil Buchholz mit seinen 200 Einwohnern. Ca. 5 km vom Hauptort Salurn entfernt und im Gebiet des Naturparks Trudner Horn gelegen, ist Buchholz hauptsächlich vom Weinanbau geprägt. Hier an den sonnigen Hängen gedeihen die Reben besonders gut. Das Ortszentrum bildet die Pfarrkirche zur Hl. Ursula.

Durch Buchholz führt der bekannte “Dürerweg”, also der Weg den Albrecht Dürer auf seiner Reise nach Venedig benützte. Durch Überschwemmungen im Tal, musste der Künstler aus der Zeit des Humanismus und der Reformation, von seinem ursprünglichen Weg abweichen und kam so bei Buchholz vorbei.

Kulturinteressierten empfehlen wir einen Besuch im Skulpturengarten der Südtiroler Künstlerin Sieglinde Tatz-Borgogno. Unter dem Motto Freiheit und Harmonie zwischen Kunst und Natur kann man im sogenannten “Garten der Sehnsucht” über 200 Werke der Künstlerin betrachten.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
Tipps und weitere Infos