telfes alm wiesen bei freundalm
telfes alm wiesen bei freundalm

Freundalm und Telfer Almenrunde

Wir unternehmen diese leicht bis mittelschwere Almwanderung im Frühsommer, wenn die Almwiesen zu blühen beginnen und die Natur unter den Spitzen der Telfer Weißen erwacht.

Ausgangspunkt der Telfer Almenwanderung ist die Ortschaft Obertelfes am Sonnenhang oberhalb von Ratschings. Im Ortskern folgen wir dem Wegweiser Nr. 5 (Telfer Almen). Es geht zu Beginn einer asphaltierten Straße entlang, die im Winter auch als Rodelbahn genutzt wird und über sonnige Wiesen führt. Als Forststraße setzt sich unser Weg dann durch den Wald fort. Immer am Weg Nr. 5 erreichen wir so die erste der drei Almen, die Freundalm auf etwa 1.720 m Meereshöhe. An sich schon ein schönes Wanderziel, kann man es sich auf der Terrasse der Freundalm gut gehen lassen und die Aussicht auf die umgebende Bergwelt genießen.

Für uns ist sie aber nur das erste Etappenziel, denn es geht bald weiter bergauf in Richtung Kuhalm (Beginn des mittleren Abschnittes, der eine Rundtour bildet). Diese liegt auf rund 1900 m Meereshöhe und bietet ebenfalls ein Almrestaurant mit traditioneller Kost. Knapp oberhalb der Alm verläuft der Ridnauner Höhenweg, dem wir dann in Richtung Westen folgen. So gelangen wir zur dritten Alm, der Ochsenalm - auch diese mit Einkehrmöglichkeit. Am Weg Nr. 6, der gleich nach der Alm vom Höhenweg abzweigt, steigen wir über die Almwiesenlandschaft ab und gelangen zuerst wieder zur Freundalm. Von dort aus geht es am selben Weg wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis: Entlang des ersten, asphaltierten Wegabschnittes bestehen am Straßenrand einige Parkmöglichkeiten, die es erlauben, die Strecke ein Stück abzukürzen.

Autor: AT

Falls Sie diese Wanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte vor Ort über die aktuellen Bedingungen!

Ausgangspunkt: Obertelfes
Weg: Obertelfes - Freundalm - Telfer Kuhalm - Telfer Ochsenalm - Freundalm - Obertelfes
Wegweiser: Nr. 5, Nr. 5A, Ridnauner Höhenweg, Nr. 6, Nr. 5
Weglänge: ca. 9,6 km (gesamte Rundwanderung)
Gehzeit: etwa 3,5 Std. (gesamte Rundwanderung)
Höhenunterschied: ca. 650 m
Höhenlage: zwischen 1270 und 1920 m ü.d.M.
Erlebt: Anfang Juni 2020

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos