aussicht auf sterzing stadt fr
aussicht auf sterzing stadt fr

Sterzing

Hauptort des Wipptales ist die Fuggerstadt Sterzing, ein charmantes Zentrum mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten

Fuggerstadt wird sie genannt, Handeszentrum ist sie heute: Die Rede ist von der Gemeinde Sterzing, die sich über das mittelalterliche Stadtzentrum hinaus bis zu den umliegenden Dörfern Tschöfs, Thuins und Ried hin ausbreitet. Grund dafür ist die Nähe zu wichtigen Alpenübergängen wie dem Penser Joch, dem Jaufenpass und dem Brenner. Sterzing, heute bekannt für seinen Zwölferturm und seine entzückenden versteckten Winkel, erwartet dich zu einem entspannenden Aufenthalt zwischen Stadt und Berg. Mit vier anderen historisch interessanten Südtiroler Orten - Kastelruth, Glurns, Neumarkt und Klausen - ist Sterzing Teil der "I borghi più belli d'Italia" mit dem Vermerk "Die festgehaltenen Stunden am Zwölferturm".

Besonders die Altstadt mit ihren Laubenhäusern und den bunten Fassaden versprüht heute noch mittelalterliches Flair. Damals wurde hier Bergbau betrieben, was viele Kaufleute wie die reichen Fugger aus Augsburg anzog. Ihnen gehörten die Stollen, sie sorgten für den Reichturm des Ortes und ihren Namen trägt Sterzing noch heute: die Fuggerstadt. Immer wieder kommen aber auch Erinnerungen an die Römer dazu. Ein römischer Meilenstein steht im Innenhof des Rathauses, der Name Vipitenum stammt vom römischen Feldherrn Drusus. Heute wird die Stadt in Italienisch Vipiteno genannt.

Während sich im Stadtgebiet die Museen und Einkaufsmöglichkeiten konzentrieren und so manche Veranstaltung wie der längste Knödeltisch Südtirols stattfinden, erstreckt sich rundherum die wilde Natur des oberen Eisacktales. Der Jaufenbach donnert durch die einzige Marmorschlucht Europas, die Gilfenklamm am Eingang in das Ratschingser Tal. Oberhalb von Sterzing thront der Rosskopf, das bekannte Wander- und Skigebiet mit der längsten beleuchteten und beschneiten Rodelbahn Italiens. Wo sich Wanderwege durch die Landschaft schlängeln und Kühe weiden, gibt es aber mit Hochseilgarten und Sommerrodelbahn auch eine ordentliche Dosis Adrenalin.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen
  1. sterzing stadtzentrum neustadt

    Stadt Sterzing

    Eine der schönsten Kleinstädte Italiens, Sterzing im Wipptal, wird vom Zwölferturm…
  2. sterzing fraktion ried

    Ried

    Unterried, Oberried und Lurx bilden die nördlichste Fraktion von Sterzing - die…
  3. thuins bei sterzing

    Thuins

    Der Besinnungsweg zum Vaterunser bringt dich zu Fuß vom Dörfchen Thuins in das…
  4. Tschoefs

    Tschöfs

    Die drei Glocken der Filialkirche zum Hl. Petrus aus Tschöfs, bekannt für ihr…

Empfohlene Unterkünfte: Sterzing alle anzeigen

Tipps und weitere Infos