freud promenade ritten
freud promenade ritten

Spaziergang auf der Freud-Promenade nach Klobenstein

Ein gemütlicher Spazierweg am Ritten erinnert an den 150. Geburtstag von Sigmund Freud.

Die Freud-Promenade am Ritten führt in ca. 1,5 Stunden von Oberbozen über Lichtenstern nach Klobenstein - oder umgekehrt. Benannt ist sie nach dem berühmten Psychologen Dr. Sigmund Freud, der im Sommer 1911 im Hotel Post in Klobenstein seinen Urlaub verbracht und am 14. September 1911 dort auch seine Silberhochzeit gefeiert hat. Der 6. Mai 2006 wurde somit zum Anlass genommen, die Promenade zum 150. Geburtstag von Freud saniert und ausgebessert wieder zu eröffnen. Wir starten an einem herrlichen Sommertag eine abgekürzte Variante der Tour, parken in Lichtenstern und machen uns von hier aus auf, um die Freud-Promenade Richtung Klobenstein zu entdecken. Unseren kleinen Sohn nehmen wir im Kinderwagen mit. Besonders im Sommer, wenn die Temperaturen im Bozner Talkessel deutlich ansteigen, ist es hier oben auf dem Rittner Hochplateau angenehm frisch.

Das erste Stück des Weges führt uns eine asphaltierte Straße entlang und biegt dann bald rechts in einen Kiesweg ein. Einzelne, teils alte und wunderschöne Häuser säumen den Weg und die Natur zeigt sich mit reifen Holunderbeeren, Himbeeren und Marillen in ihrer ganzen Fülle. Einzelne Bänke laden zu einer Rast - inklusive Panoramablick auf die Dolomiten - ein. Der Schlern und der Rosengarten liegen vor uns, wir können unter anderem die Santnerspitze, die Euringerspitze, den Delagoturm und die Rosengartenspitze ausmachen.

Am Ende des Kiesweges biegt der Weg nach links ab und geht gleich wieder rechts in einen Waldweg über. Nach einem kurzen Waldstück kommen wir in Klobenstein an und müssen uns nur noch entscheiden, ob wir uns hier am Ende unserer Wanderung eine Erfrischung gönnen oder ob wir uns wieder auf den Rückweg machen und uns an dem von uns gewählten Ausgangspunkt, dem Hotel Lichtenstern, stärken. Solche Entscheidungen treffen wir doch gern!

Hinweis: Etwas Besonderes - falls Sie die gesamte Länge der Freud-Promenade machen möchten - ist die Anfahrt mit der Rittner Seilbahn. Die neue Bahn, die seit Mai 2009 in Betrieb ist, verkehrt zwischen dem Stadtzentrum von Bozen und Oberbozen, wo die Freud-Promenade startet bzw. endet, im Vier-Minuten-Takt.

Autor: MS

Falls Sie diese Wanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte über die aktuellen Bedingungen noch einmal vor Ort!

Ausgangspunkt: Lichtenstern (beschriebene abgekürzte Variante)
Wegweiser: Nr. 35
Gehzeit: knapp 1 Stunde (je Richtung)
Erlebt: Mitte August 2009
Familientauglich? Ja, beschriebe Variante ist für Kinder und Kinderwagen bestens geeignet, der Weg ist eben und angenehm zu gehen. Schmalstellen nur an einer Brücke und am Ende des Weges, für normale Kinderwagen aber gut passierbar.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos