Wanderung durch das Frühlingstal zum Kalterer See

Diese leichte Wanderung ist vor allem in den ersten Frühlingsmonaten zu empfehlen, da das Frühlingstal schon sehr zeitig ein Heer von Blumen aufzuweisen hat.

Bereits ab März kann diese Wanderung unternommen werden.

Unser Ausgangspunkt ist der Parkplatz in Montiggl, einem idyllischen kleinen Dorf der Gemeinde Eppan. Von hier aus zeigt uns bereits der erste Wegweiser den Weg ins Frühlingstal.
Von hier aus führt der Weg ohne weitere Abweichungen über dem Mitterberg bis zum Talkessel des Kalterer Sees. Die Maiglöckchen, Krokusse und noch viele weitere Frühlingsblumen werden Sie mit all den schönen Farben und Düften im Tal begleiten.

Endet das Frühlingstal, folgen Sie dem Weg weiter in Richtung Kalterer See. Über einem Forstweg und Weingärten erreichen Sie schließlich eine aspahltierte Strasse, wo Sie nach rechts abbiegen und dieser ein kleines Stück bis zu einer Abzweigung nach links folgen. Hier am Ostufer des Kalterer Sees zeigt Ihnen die Beschilderung den Weg zum Westufer bis zum Gasthof Geier.

Nach einem erfrischendem Getränk in einem der Gastbetriebe am Kalterer See, können sie über dem selben Weg wieder zurück zu Ihrem Ausgangspunkt gehen.
Eine weitere Möglichkeit wäre eine Rückfahrt mit dem Bus bis nach St. Michael-Eppan. Von hier aus fährt jedoch nur in den Sommermonaten ein “Seebus” bis zu Ihrem Ausgangspunkt, den Montiggler Seen. Informieren Sie sich in den Tourismusvereinen oder bei Ihrem Gastgeber!
Genießen Sie das Frühlingserwachen!

Gehzeit: ca. 3,5 h
Höhenunterschied: Aufstieg 60 m, Abstieg 348 m
Höhenlage: 216 - 525 m.ü.d.M.
Einkehrmöglichkeiten: keine
Idealer Zeitpunkt für Wanderung: vor allem in den Frühsommermonaten
Schwierigkeitsgrad: leichter Wanderweg
Markierung: 20, 20B, Seerundweg
Wichtige Hinweise: Achtung Kinder: Bach vorhanden
Infos bei: Tourismusverein Eppan, Tel. +39 0471 662206, info@eppan.com

Wanderhotels: Urlaubspakete Schaufenster

  1. Hotel Falzeben: Meraner Bergadventwoche auf Falzeben
    Hotel

    Meraner Bergadventwoche auf Falzeben

    Meraner Bergadventwoche auf Falzeben

    Hafling - Falzeben - Meran 2000
    vom 16.12.17 bis 23.12.17
    7 Nächte ab 658 € pro Person

Empfohlene Unterkünfte

  1. Gartenhotel Moser
    Hotel

    Gartenhotel Moser

  2. Hotel Torgglerhof
    Hotel

    Hotel Torgglerhof

  3. Hotel Edelweiss
    Hotel

    Hotel Edelweiss

  4. Naturhotel Rainer
    Hotel

    Naturhotel Rainer

Tipps und weitere Infos