Naturparkhaus Schlern-Rosengarten

Im Gebäude der ehemaligen Steger Säge bei Tiers befindet sich das Besucherzentrum des Naturparks Schlern-Rosengarten.

Die Steger Säge am Eingang des Tierser Tschamintales ist ein sehr selten gewordenes Beispiel für eine wasserbetriebene Venezianer Säge. Vor einigen Jahren wurde sie saniert und wieder betriebsfähig gemacht. Und genau hier wurde auch das Besucherzentrum des Naturparks Schlern-Rosengarten untergebracht, das nun interessante Informationen zu Flora und Fauna, Geologie und der Handwerkstradition, eine Vogelstimmenstation und eine Filmkabine bietet.

Natürlich ist auch ein Teil der Ausstellung der Säge gewidmet. Dazu gibt es im Sommer regelmäßig eine Vorführung, zudem ist die Sägemeister-Wohnung zugänglich, in der sich auch ein eigener Raum zur Geologie des Naturparks befindet.

Eine weitere Infostelle des Naturparks ist am Völser Weiher zu finden. Direkt am Parkplatz steht der Holzbau, der über die Flora und Fauna rund um den See, im Schilf und in den Feuchtgebieten informiert. Ein besonderes Augenmerk gilt hier der Vogelwelt des Naturparks.

Öffnungszeiten: 5. Juni bis 13. Oktober 2018
Dienstag bis Samstag von 09.30 - 12.30 Uhr und von 14.00 - 17.30 Uhr
Juli und August auch sonntags geöffnet

Infostelle nur in den Sommermonaten geöffnet

Weitere Informationen:
Tel. +39 0471 642196, info.sr@provinz.bz.it

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Schgaguler
    Hotel

    Hotel Schgaguler

  2. Tirler
    Hotel

    Tirler

  3. Hotel Waldsee
    Hotel

    Hotel Waldsee

  4. Trafunshof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Trafunshof

Tipps und weitere Infos