Mühlbach Dorf

Ein Besuch der historischen Mühlbacher Klause und ein Drink am Kirchplatz von Mühlbach sollten in Ihrem Urlaub nicht fehlen.

Die Ortschaft Mühlbach liegt in der gleichnamigen Gemeinde zwischen dem Pustertal und Eisacktal auf einer Meereshöhe von 777 m und hat etwa 1.020 Einwohner. Das mittelalterliche Dörfchen war einst mit der Tal- und Strassensperre der Mühlbacher Klause, die der Zollerhebung diente, ein strategischer Knotenpunkt. Heute kann die “Klause” von Juni bis September mit Führung besichtigt werden und ist Schauplatz für “Ritterspiele”, ein Highlight für Kids.

Ob Shoppen in den schmucken Geschäften der Ortschaft, ein Sprung ins kühle Nass im Mühlbacher Freischwimmbad, ein Spaziergang am “Stöcklvaterweg” nach Spinges, ein Ausflug in den Wandergebieten Gitschberg und Jochtal oder ein Kaffee im Schatten des Kirchturms von Mühlbach, vielseitig sind hier die Möglichkeiten. Im Sommer ist der Kirchplatz übrigens Schauplatz langer Sommerabende mit Live-Musik und Unterhaltung - immer mittwochs.

Von Mühlbach startet auch eine Seilbahn, die Sie in kürzester Zeit nach Meransen bringt. Im Winter kommen Sie so auch ohne Auto zum Skigenuss im Skigebiet Gitschberg. Eine Alternative ist das ebenfalls unweit gelegene Skigebiet Jochtal in Vals.

Empfohlene Unterkunft: Mühlbach Dorf

  1. Hotel Leitner
    Hotel

    Hotel Leitner

Tipps und weitere Infos