nasen percha winter
nasen percha winter

Nasen

Nasen befindet sich im Osten des Hauptortes, hier führt der Pustertaler Radweg vorbei.

Nasen liegt auf 1.100 m Meereshöhe und hat etwa 110 Einwohner. Die Ortschaft ist Teil der Gemeinde Percha und ist über den Weiler Aschbach erreichbar. Die Kirche von Nasen liegt im Grünen, sie reicht auf das Jahr 1474 zurück und ist im gotischen Stil gehalten, geweiht ist sie dem Hl. Jakobus. Die Außenfassade ist mit Malereien des Hl. Christophorus geschmückt, die aus der Meisterhand des Malers Simon von Taisten stammen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
Tipps und weitere Infos