Keschtnweg Etappe 3: Von Saubach nach Klausen

Barbian und Villanders - an wenigen Orten ist das Törggelen so verwurzelt wie hier. In dieser Etappe wollen wir die Gegend entdecken.

Bei der Ingenuinkirche in Saubach (mit Bus von Klausen und Waidbruck aus erreichbar) beginnt unsere Etappe am Eisacktaler Kastanienweg. Es geht in Richtung Norden, der Straße entlang nach Barbian. Der berühmte schiefe Turm zieht gleich die Blicke auf sich. Wir gehen auf der linken Seite der Kirche den Weg aufwärts in Richtung Villanders.

Eigentlich würde der Keschtnweg hier ins kleine Dorf Sauders führen, doch derzeit, so wurde uns erzählt, ist diese Strecke unterbrochen. So wandern wir über Stofels nach Villanders, es geht etwas aufwärts, durch die Schlucht des Zargenbach. Bei den Höfen von Stofels folgen wir der Nummer 4, diese führt über sonnige Wiesen und Kastanienwälder ins Zentrum von Villanders.

Der schmucke Ortskern von Villanders mit der St. Stephanskirche und den alten Gemäuern will bestaunt werden, an den Kirchen vorbei geht es in Richtung Norden weiter. Auf der Höhe von Kloster Säben kurvt der Weg ins Tinnetal hinab und dann ins malerische mittelalterliche Stadtzentrum von Klausen. Wir sind am Ziel dieser Etappe.

Autor: AT

Hinweis: Falls Sie diese Etappe des Keschtnweges gehen möchten, informieren Sie sich bitte über die aktuellen Bedingungen noch einmal vor Ort!

Ausgangspunkt: Saubach (Barbian)
Ziel der Etappe: Klausen
Wegmarkierungen: Keschtnweg, Straße nach Villanders, 4, 3, 3A
Weglänge: 11,5 km
Gehzeit: 3,5 Std.
Höhenunterschied: 190 m Aufstieg, 610 m Abstieg
Höhenlage: von 540 bis 1030 m.ü.d.M.
Erlebt: Oktober 2011
Wegeigenschaft: Leicht, kurze Abschnitte mit Stufen, längere asphaltierte Straßenabschnitte
Infos bei: TV Klausen Barbian Feldthurns Villanders, Tel. +39 0472 843121

Wanderhotels: Urlaubspakete Schaufenster

  1. Hotel Falzeben: Meraner Bergadventwoche auf Falzeben
    Hotel

    Meraner Bergadventwoche auf Falzeben

    Meraner Bergadventwoche auf Falzeben

    Hafling - Falzeben - Meran 2000
    vom 16.12.17 bis 23.12.17
    7 Nächte ab 658 € pro Person

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Sambergerhof
    Hotel

    Hotel Sambergerhof

  2. Hotel Stephanshof
    Hotel

    Hotel Stephanshof

  3. Hotel Untertheimerhof
    Hotel

    Hotel Untertheimerhof

  4. Hotel Haus an der Luck
    Hotel

    Hotel Haus an der Luck

Tipps und weitere Infos