algund oberplars st ulrich kirche apfelbluete
algund oberplars st ulrich kirche apfelbluete

Naturerwachen

Zwischen den Schneeglöcken im Frühlingstal beim Kalterer See und der Apfelblüte im Meraner Land zeigt sich Südtirols Natur im Frühling von ihrer schönsten Seite.

Die ersten Blumen sprießen in Südtirols Süden bereits Ende Februar, und dann sind es nur noch wenige Wochen, bis die Natur vollständig erwacht und Besucher mit milden Temperaturen und dem herrlichen Anblick der Apfelblüte erfreuen.

Im ganzen Land, mal früher mal später, bietet der Frühling die beste Gelegenheit und die schönste Jahreszeit, um die Schönheiten Südtirols, seiner Seen, Täler und Naturparks auf Wander- und Radwegen, zu Fuß oder bei einem Essen im Freien zu genießen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
Zur Zeit sind leider keine Angebote verfügbar. Interessante Urlaubspakete unserer Hotels gibt es hier!
Tipps und weitere Infos