st vigil enneberg naturparkhaus fanes sennes prags
st vigil enneberg naturparkhaus fanes sennes prags

Naturparkhaus Fanes-Sennes-Prags

Am Eingang des Val de Mareo in St. Vigil am Enneberg befindet sich das Besucherzentrum des Naturparks Fanes-Sennes-Prags.

Die Ausstellung in der Katharina Lanz Straße umfasst folgende Themenbereiche: die Entstehung der Dolomiten, der 1987 entdeckte Höhlenbär der Conturines, der sogenannte Ursus ladinicus, die wichtigsten Lebensräume im Naturpark sowie ein dreidimensionales Relief, das die Morphologie des Gebietes ersichtlich macht. Über Rampen, die dich wie in einer Spirale durch die Ausstellungsbereiche führen, können die verschiedenen Etagen erreicht werden.

Auch Informationen zu den Bergwiesen von Armentara und der Plätzwiese sowie die ladinische Sagenwelt werden hier präsentiert. Beliebt bei Kindern sind die Terrarien und die Kinderecke mit verschiedenen Spielen. In Daksy's Kinderwerkstatt können hingegen Kinder zwischen 6 und 12 Jahren mit Naturmaterialien basteln und mit der Natur auf Tuchfühlung gehen. Daksy, der sympathische Dachs, begleitet Kinder durch alle Naturparkhäuser Südtirols.

Kontaktinfos

Eintritt

freier Eintritt

Mehr Infos

An Feiertagen geschlossen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos