St. Ulrich Dorf

Der Hauptort der gleichnamigen Gemeinde St. Ulrich erwartet seine Gäste mit viel Natur und Kultur.

Im Herzen des Grödnertales liegt das malerische Dorf St. Ulrich. Im Dorfkern, auf 1.236 m ü.d.M. gelegen, befinden sich die sehr schöne barocke Pfarrkiche zum Hl. Ulrich sowie die Antoniuskirche am Hauptplatz. Umgeben ist der Ort von den mächtigen Bergen der Dolomiten, wie der Seceda, der Raschötz, dem Monte Piz (Pitzberg) oder der Col de Mesdi (Mittagsspitze). Vom Dorf aus bestehen außerdem Liftverbindungen zu diesen Ski- und Wandergebieten. All diese Berge sind Teil der Naturparks Puez-Geisler und Schlern-Rosengarten.

Die Sprache und die Traditionen der Dolomitentäler sind einzigartig und noch heute wird im Grödnertal diese Kultur gelebt. Das Museum Gröden, auch “Cesa di Ladins” genannt, zeigt dem Besucher eine große Sammlung von Gegenständen und Dokumenten aus den vergangenen Jahrhunderten. Ein Teil des Museums ist auch dem Bergfilmpionier und Schauspieler Luis Trenker, wahrscheinlich der berühmteste Sohn St. Ulrichs, gewidmet. Doch auch der Musiker Giorgio Moroder oder die Wintersport-Legenden Carolina und Isolde Kostner wurden in St. Ulrich geboren.

Empfohlene Unterkünfte: St. Ulrich Dorf alle anzeigen

  1. Hotel Grien
    Hotel

    Hotel Grien

  2. Hotel Alpenheim
    Hotel

    Hotel Alpenheim

  3. Cavallino Bianco
    Hotel

    Cavallino Bianco

  4. Garni Salegg
    Garni

    Garni Salegg

  5. Garni Mariandl
    Garni

    Garni Mariandl

Tipps und weitere Infos