Schweinsteg

Unweit der Talstation der Hirzer-Seilbahn befindet sich die Ortschaft Schweinsteg mit der Kirche St. Ursula.

Schweinsteg befindet sich auf einer Meereshöhe von 682 m ü.d.M. und ist ein Ortsteil der Gemeinde St. Leonhard in Passeier. Die Pfarrkirche ist mit ihrem Kirchturm schon von weitem zu erkennen. Geweiht ist das Gotteshaus der Heiligen Ursula und wurde im 16. Jahrhundert erbaut. Ein Brand zerstörte 1895 Teile der Kirche, diese wurde daraufhin neu erreichtet. 1905 wurde die Kirche weiters mit einer neuen Glocke von Bartolomeo Chiappani ausgestattet.

Das 100-Seelen Dorf ist auch ein Kleinod und besonderer Wander- und Naturfreunde kommen auf ihre Kosten. Auch dank der Nähe zur Talstation der Hirzer-Seilbahn, kommenWanderer in kürzester hoch hinauf.

Die unberührte Naturlandschaft gilt es auch im Winter zu erkunden. Lustige Rodelpartien mit der gesamten Familie, Skitouren oder auch Schneeschuhwanderungen können unternommen werden.

Tipps und weitere Infos