Walten

Walten liegt an einem sonnigen Südhang im Passeiertal auf einer Meereshöhe von 1.269 m ü.d.M..

Walten ist, nach dem Hauptort selbst, die größte zur Gemeinde St. Leonhard gehörende Ortschaft. Die meisten Höfe wurden im 13. Jahrhundert erbaut - alle werden traditionell bewirtschaftet, denn die Landwirtschaft spielt hier noch eine wichtige Rolle, vor allem auch zur Erhaltung der Naturlandschaft. Im täglichen Leben der Bewohner sind Tradition und Brauchtum noch tief verankert.

Walten hat 70 Einwohner, darunter zwei Persönlichkeiten: die ehemalige Südtiroler Landtagsabgeordnete Eva Klotz und der Skirennläufer Werner Heel.

Das Dorf ist ein idealer Ausgangspunkt für leichte und anspruchsvolle Alm- und Bergwanderungen. So etwa diese Rundwanderung mit einer Länge von etwa 12 km: von Walten aus bis zum Sailertaljoch auf 2.359 m, hinab zum Bärengrübl bis St. Anna und wieder zurück ins Dörfchen. Das Sportangebot wird im Winter durch das Nahe Skigebiet Jaufen Ratschings abgerundet.

Empfohlene Unterkunft: Walten

Tipps und weitere Infos