Skigebiet ratschings jaufen piste waldhuette
Skigebiet ratschings jaufen piste waldhuette

Skigebiet Ratschings-Jaufen

Das Skigebiet Ratschings-Jaufen im Wipptal mit seinem Funpark Ratschings bietet 25 km bestens präparierte Pisten.

Das Skigebiet am über 2.000 m hohen Jaufenpass ist eines der modernsten und schneesichersten in Südtirol. Acht Lifte, darunter die vollautomatische 8er-Panorama-Kabinenbahn mit einer Länge von 1.920 m, 25 Pistenkilometer, der Funpark Ratschings am Enzianlift, ein hochmodernes Skidepot und die 5 km lange Rodelbahn Ratschings sorgen dafür, dass nie Langeweile aufkommt.

Rennfahrern steht eine Torlaufstrecke mit automatischer Zeitnehmung zur Verfügung. Auf kleine Besucher wartet hingegen das Skiland der Skischule Ratschings und der Ski-Kindergarten, der Kindern ab 3 Jahren das Skifahren spielerisch beibringt und sie ganztägig betreut.

Mehrere Skihütten verwöhnen dich mit regionalen Spezialitäten. Im Skigebiet gilt der Skipass Wipptal, in dem drei Skigebiete - Rosskopf, Ratschings-Jaufen und Ladurns - enthalten sind. Ein kostenloser Skibus verbindet die umliegenden Ortschaften, denn das Gebiet Ridnaun-Ratschings-Jaufental ist Mitglied der "Alpine Pearls", die klimaschonende Mobilität in Ferienregionen fördern.


Wintersaison 2021/22: 04.12.2021 - April 2022
Betriebszeiten: 08.30 - 16.15 Uhr
Höhenmeter: 1.300 - 2.150 m ü.d.M.
Pistenkilometer: 25 km (7 km leicht / 18 km mittel)
Aufstiegsanlagen: 8 Lifte
Skiverbund (Skipass): Skipass Wipptal

Rodelbahnen: 1 Bahn (5 km)
Langlaufloipen: 1 Höhenloipe (16 km)
Weitere Informationen: Tel. +39 0472 659153, info@ratschings-jaufen.it

Die Daten können je nach Schnee- und Wetterlage variieren!


Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos