Ladurns Skigebiet
Ladurns Skigebiet

Skigebiet Ladurns

Das Skigebiet Ladurns im Pflerschtal, Teil der Ortler Skiarena, ist eines von zwei Skigebieten bei Sterzing.

"Klein aber fein" - so könnte das Skigebiet Ladurns nahe Sterzing im Wipptal beschreiben werden. Ideal ist das überschaubare Gebiet durch seine breiten Hänge für Anfänger und Familien mit Kindern. Neben einer Skischule, ausgezeichnet als spezialisierte Kinderskischule, finden die Kleinsten in Ladurns mit "Fichti's Kinderland" ein 5.000 m² großes Paradies im Schnee.

Es gibt auch herausfordernde Abfahrten unter den 18 Pistenkilometern, wie die schwarze Piste Ladurns IV oder die Super-G Weltmeisterpiste "Patrick Staudacher". Vier Aufstiegsanlagen bringen dich auf 2.023 m ü.d.M., darunter die Sesselbahn Wastenegg im Pininfarina-Look.

Im Skigebiet Ladurns gilt der Skipass Wipptal, in dem drei Skigebiete - Rosskopf, Ratschings-Jaufen und Ladurns - enthalten sind. Übrigens: Das wildromantische Pflerschtal ist ein Tipp für Winterwanderungen, Schneeschuh-Touren und Langlaufen auf 14 Loipenkilometern.


Wintersaison 2021/22: 18.12.2021 - 18.04.2022
Betriebszeiten: 08.30 / 09.00 - 16.00 / 16.30 Uhr (je nach Lift)
Höhenmeter: 1.100 - 2.023 m ü.d.M.
Pistenkilometer: 18 km (7,5 km leicht, 9,5 km mittel / 1 km schwer)
Aufstiegsanlagen: 4 Lifte
Skiverbund (Skipass): Ortler Skiarena, Skipass Wipptal

Rodelbahnen: 1 Bahn (6,5 km)
Langlaufloipe: 2 Loipen im Pflerschtal (14 km)
Weitere Informationen: Tel. +39 0472 770559, info@ladurns.it

Die Daten können je nach Schnee- und Wetterlage variieren!


Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos