Moos

Am Eingang ins romantische Fischleintal liegt die Ortschaft Sexten Moos. Von hier aus erreichen Sie die mächtigen Drei Zinnen.

Sexten Moos liegt auf einer Meereshöhe von 1.339 m und befindet sich etwa 2 km vom Hauptort entfernt, am Eingang des malerischen Fischleintals. Dieses wild-romantische Tal gehört zu den schönsten Tälern im Naturpark Drei Zinnen in den Sextner Dolomiten. Dramatische Szenen haben sich hier im Ersten Weltkrieg abgespielt, viele Spuren dieser Zeit werden Sie beim Wandern in den Sextner Dolomiten entdecken.

Hinter dem Fischleinboden starten zahlreiche Wanderungen, z.B. zur Dreizinnenhütte. Ein absolutes Muss ist die Umrundung der Drei Zinnen, dem wohl bekanntesten Bergstock der Dolomiten, der nicht nur Bergsteiger und Alpinkletterer in seinen Bann zieht. Vorbei an den Bödenseen erreicht man so die Bülelejoch-Hütte und die Zsigmondy-Comici Hütte.

Zum Skifahren empfehlen wir das Skikarussell Drei Zinnen Dolomiten mit 93 km Skipisten. Auch Schneeschuhtouren, Winterwanderungen und Skitouren sind hier sehr beliebt. Was Sie keinesfalls versäumen sollten, ist ein Besuch der Rentiere auf der Rotwand - besonders Ihre Kids werden Gefallen daran finden. Und wenn Sie schon ‘mal dort sind - die gigantische Schneemannfamilie erwartet Sie zu einem Erinnerungsfoto!

Empfohlene Unterkünfte: Moos

  1. Bad Moos
    Hotel

    Bad Moos

  2. Obersanterhof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Obersanterhof

  3. Hotel Alpenblick
    Hotel

    Hotel Alpenblick

  4. Hotel Kreuzberg
    Hotel

    Hotel Kreuzberg

  5. Biovita Hotel Alpi
    Hotel

    Biovita Hotel Alpi

Tipps und weitere Infos