aldein dorf aldino paese
aldein dorf aldino paese

Aldein Dorf

Unweit der berühmten Dolomitenstraße liegt die kleine Ortschaft Aldein, am Fuße des Weißhorns.

Der Hauptort der Gemeinde Aldein befindet sich auf ca. 1.255 m ü.d.M. am Regglberger Mittelgebirgsplateau, einer Sonnenterrasse hoch über dem Etschtal. Hier sind die Wandermöglichkeiten in der unberührten Natur unbegrenzt. Die Aldeiner Almen können bei einer gemütlichen Tour entdeckt werden. Und wer es etwas anstrengender möchte, kann eine Bergtour auf das Weisshorn unternehmen. Aus geologischer Sicht sehr interessant zeigt sich der Geoparc Bletterbachschlucht, zwischen Aldein und Radein gelegen, mit seinen außerordentlichem Aufschluss vulkanischen und sedimentären Gesteins.

Inmitten grüner Wiesen und Wälder finden wir ganz in der Nähe auch Maria Weißenstein, Südtirols bedeutendster Wallfahrtsort. Sportfreunde finden hingegen in Petersberg einen 18-Loch Golfplatz. Das Dorfmuseum zeigt eine wertvolle Sammlung sakraler Gegenstände aus der Barock- und Rokokozeit.

Im Winter zieht es Klein und Groß in das nahe Skigebiet Jochgrimm, zwischen Schwarz- und Weißhorn gelegen. Das besonders bei Familien beliebte kleine Skigebiet erwartet Sie mit 7 km Pisten, Skischule und Skiverleih.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
Tipps und weitere Infos