LanaLive Kulturfestival LanaLive

Info

Lana, St. Hippolyt
Südtirol Kultur,
info@lanalive.it
Weitere Infos über:
LanaLive Kulturfestival

Beschreibung

Die Ausstellung mit Werken von Vinzenz Aubry, Valentina Cavion, Tatiana Pakhmutova und Mike Rijnierse taucht ein in die sich verändernde Landschaft ritueller Praktiken in einer Ära der technologischen und gesellschaftlicher Transformation. Vor dem Hintergrund der Erforschung von Ritualen und ihrer Bedeutung in der zeitgenössischen Gesellschaft durch LanaLive bietet die, von Annika Terwey kuratierte Ausstellung eine Reise durch verschiedene künstlerische Interpretationen ritueller Erfahrungen.

Die Ausstellung findet im historischen Ambiente von St. Hippolyt in Naraun statt, das schon in der Jungsteinzeit von Menschen aufgesucht wurde und zu einem der ältesten Siedlungsplätze Südtirols gehört. Der Ort ist noch heute ein wichtiger Schauplatz verschiedener Rituale und traditionellen Bräuche. Die Kirche, auf einem Hügel gelegen und mit einem Panoramablick von den Gipfeln der Texelgruppe bis zum Tisner Mittelgebirge, bietet den passenden Rahmen für die Erforschung von Ritualen in einer sich schnell verändernden Welt.

Eröffnung: 24 Mai 2024 18.30 Uhr
Ausstellung: 25. Mai 2024 - 02. Juni 2024
Täglich 14.00 - 17.00 Uhr

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Trotz unserer Anstrengungen im Prüfen der Daten übernehmen wir keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen und die effektive Abhaltung der Veranstaltung. Informiere dich sicherheitshalber nochmals beim Veranstalter.

Empfohlene Unterkünfte

Verwandte Themen

  1. Lana Hotels und Ferienwohnungen
    hippolyt ausicht lana meran
    Unterkünfte

    Lana Hotels und Ferienwohnungen