Freitag 14 Juni 15:00 - 17:00
Freitag 21 Juni 15:00 - 17:00
Freitag 28 Juni 15:00 - 17:00
Freitag 5 Juli 15:00 - 17:00
Freitag 12 Juli 15:00 - 17:00
Freitag 19 Juli 15:00 - 17:00
Freitag 26 Juli 15:00 - 17:00
Freitag 2 August 15:00 - 17:00
Freitag 9 August 15:00 - 17:00
Freitag 16 August 15:00 - 17:00
Freitag 23 August 15:00 - 17:00
Freitag 30 August 15:00 - 17:00
Freitag 6 September 15:00 - 17:00
Freitag 13 September 15:00 - 17:00
Freitag 20 September 15:00 - 17:00
Freitag 27 September 15:00 - 17:00
Freitag 4 Oktober 15:00 - 17:00
Dienstag 8 Oktober 17:00 - 19:00
Freitag 11 Oktober 15:00 - 17:00
Freitag 18 Oktober 15:00 - 17:00
Dienstag 22 Oktober 17:00 - 19:00
Freitag 25 Oktober 15:00 - 17:00
Samstag 2 November 15:00 - 17:00
Freitag 8 November 15:00 - 17:00

Partschinser Apfelführung

Partschins

Beginn: 15:00

Ende: 17:00

Veranstaltung herunterladen

24 Termine
vom Freitag, 14. Juni 2024
bis Freitag, 8. November 2024

Info

Partschins Dorf, Treffpunkt beim Tourismusbüro
Tourismusverein Partschins,
Rabland & Töll,
+39 0473 967157,
info@partschins.com

Achtung! Für dieses Event musst du dich im Voraus anmelden.

Weitere Infos über:

Beschreibung

Gala, Kanzi, Fuji, Red Delicious – hinter diesen klangvollen Namen verbergen sich vier der insgesamt 18 Apfelsorten, die in den sonnigen, von Bauernhand gepflegten Obstgärten Südtirols gedeihen. Knackig, saftig und frisch, bekannt als Vitaminbombe und weit über die Landesgrenzen hinaus beliebt, gibt es doch noch so viel über den Südtiroler Apfel zu berichten. Oder hätten Sie gewusst, dass der Apfel ursprünglich aus Kasachstan kommt? Und dass jeder dritte Bioapfel in Europa in Südtirol geerntet wird?
Gemeinsam mit Obstbäuerin und Apfelbotschafterin des Jahres Christine geht es auf Entdeckungsreise durch die heimischen Apfelfelder. Charmant und gekonnt vermittelt die Fachfrau Wissenswertes wie Kurioses rund um die Apfelwirtschaft in Südtirol, den biologischen & integrierten Anbau, die verschiedenen Sorten, die ausgeklügelten Methoden des naturnahen Pflanzenschutzes und die geschützte Herkunftsangabe.
Bei der anschließenden Verkostung der verschiedenen Apfelsorten lässt es sich genüsslich über Geschmack, Konsistenz und persönliche Vorlieben fachsimpeln. Außerdem bleibt genügend Zeit für Fragen an die Fachfrau.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Trotz unserer Anstrengungen im Prüfen der Daten übernehmen wir keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen und die effektive Abhaltung der Veranstaltung. Informiere dich sicherheitshalber nochmals beim Veranstalter.

Empfohlene Unterkünfte

Verwandte Themen

  1. Partschins Dorf Hotels und Ferienwohnungen
    partschins dorf kirche
    Unterkünfte

    Partschins Dorf Hotels und Ferienwohnungen

  2. Gourmethotels
    Themenhotels

    Gourmethotels

  3. Natur
    duerrensee lago di landro dahinter monte cristallo
    Verwandte Themen

    Natur

  4. Essen & Trinken
    knoedel essen
    Verwandte Themen

    Essen & Trinken

  5. Sommer in Südtirol
    erdpyramiden ritten schlern
    Sommer

    Sommer in Südtirol

  6. Herbst in Südtirol
    header suedtirolerland herbst
    Herbst

    Herbst in Südtirol