Niedervintl

Niedervintl liegt am Pustertaler Radweg und bietet eine kinderfreundliche Naherholungszone.

Niedervintl, auf 750 m Meereshöhe gelegen, ist der Hauptort der Gemeinde und hat etwa 700 Einwohner. Im Jahr 2003 wurde Vintl zur kinderfreundlichen Gemeinde erklärt, nicht zuletzt wegen ihrer kinderfreundlichen Naherholungszone mit Spielplatz und Platz zum Verweilen. Aktivurlaubern sei ein Rad-Ausflug am Pustertaler Radweg empfohlen, der an Niedervintl vorbei führt. Den Rückweg, z.B. von Bruneck, können Sie bequem mit der Pustertal Bahn zurücklegen.

Jenen, die höher hinaus wollen, empfehlen wir die Besteigung des Vintler Hausberges, der 2.738 m hohen Eidechsspitze, die jedoch nur tritt sicheren Wanderern anzuraten ist. Andernfalls bieten die Pfunderer Berge noch viele Touren mehr, z.B. auf die Edelrauthütte am Eisbruggjoch oder auf die Gampiel-Alm. Durch die Anbindung an die Pustertal Bahn stehen zudem auch Shopping-Ausflügen nach Bruneck oder Lienz nichts im Wege.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
Tipps und weitere Infos