martell dorf winter martello paese inverno
martell dorf winter martello paese inverno

Martell Dorf

Der Hauptort der Gemeinde Martell, Kultur- und Verwaltungszentrum des Tales, liegt am sonnigen Westhang inmitten grüner Wiesen.

Der Hauptort der Gemeinde Martell (auch Thal genannt) liegt am westlichen Hang des Martelltales, inmitten der Wiesen von Meiern um die Marteller Pfarrkirche zur Hl. Walburga herum. Aufgrund der sonnigen Lage dürfte diese Ortschaft auf 1.300 m Meereshöhe und die darum liegenden Gehöfte die ältesten Siedlungen im Martelltal darstellen.

Von hier aus führen verschiedene gemütliche Wanderwege am Hang entlang, aber auch schwierigere, wie z.B. zum Kreuzjöchl oder dem 2.320 m hohen Göflaner Schartl und weiter zum Göflaner See (2.518 m). Eine fordernde Alpintour für ausdauernde Bergfreunde. Der imposanteste Gipfel direkt oberhalb des Dorfes ist die Laaser Orgelspitz, 3.310 m hoch.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte: Martell Dorf

  1. Ferienwohnungen Auhaus
    Ferienwohnungen Auhaus
    Ferienwohnungen

    Ferienwohnungen Auhaus

Tipps und weitere Infos