tomberg niedermairhof
tomberg niedermairhof

Tomberg Rundwanderung

Von Tabland bei Naturns ausgehend erwandern wir die Wiesen und Wälder am unteren Nörderberg. Eine ideale Maiwanderung, um sich auf den bevorstehenden Sommer einzustellen.

Die Rundwanderung beginnt in Tabland. Umgeben von Apfelplantagen, liegt das Dorf auf einem Schwemmkegel am Ausgang des Schleidertales auf rund 650 m ü.d.M. Wir folgen der Markierung Nr. 4, die uns zum Nörderberg führt. Durch den Laubwald führt der Pfad aufwärts.

So erreichen wir schließlich auf etwa 1.120 m Höhe die Wiesenlichtung des Niedermairhof. Der Schankbetrieb ist auch für eine Einkehr zu empfehlen, von der Terrasse aus hat man einen schönen Blick auf das Vinschgautal bei Kastelbell und Tschars.

Danach geht es nochmal ein Stück steil aufwärts: Wir folgen dem Wegweiser Nr. 9 zu den Kalthaus-Höfen. Auf rund 1.250 m ü.d.M. geht es dann den Weg Nr. 13 entlang bis ins Schleidertal, von wo aus wir der Markierung 5 folgend durch den Wald (oder auch der asphaltierten Bergstraße nach) wieder zurück ins Dorf Tabland gelangen.

Hinweis: Diese Rundtour ist besonders im Frühling und Herbst ein Tipp.

Autor: AT

Falls Sie diese Wanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte über die aktuellen Bedingungen noch einmal vor Ort!

Ausgangspunkt: Tabland bei Naturns
Wegweiser: Nr. 4, 9, 13, 5
Höhenunterschied: ca. 630 m
Höhenlage: zwischen 650 und 1.310 m ü.d.M.
Weglänge: ca. 10,2 km (insgesamt)
Gehzeit: etwa 4 Stunden (insgesamt)
Erlebt: Mai 2014

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. FAYN garden retreat hotel
    FAYN garden retreat hotel
    Hotel

    FAYN garden retreat hotel

Tipps und weitere Infos