strasse nach gaid
strasse nach gaid

Radtour von Girlan nach Perdonig und Gaid

Die kleinen Dörfer Perdonig und Gaid liegen auf 800 bzw. 900 m Meereshöhe - wir erreichen sie über die Eppaner Bergstraße.

Im Zentrum von Girlan fahren wir in Richtung St. Michael und biegen bald rechts in den Maria-Rast-Weg ein. Dieser führt uns durch die Obstwiesen zur Umfahrungsstraße, die wir queren. Ab hier folgen wir den Straßenschildern nach Eppan Berg und Perdonig. Es geht durch den Ortskern von St. Michael und dann über die kleine Bergstraße in die höheren Gebiete, durch die Weinlandschaft im Gebiet oberhalb von St. Pauls und St. Michael Eppan.

Vorbei an verschiedenen Schlössern, Ansitzen und Burgen, u.a. dem weithin sichtbaren Schloss Freudenstein, geht es immer leicht aufwärts - die Sonne brennt unbarmherzig auf den Asphalt. Abhilfe bringt der schattige Wald, der bereits in Sichtweite ist und auf der Höhe des Gasthofs Kreuzstein beginnt. Wald und Obstwiesen wechseln sich ab, vorbei am Stausee ist Perdonig nicht mehr weit. Die Siedlung sticht durch die eigentümliche Kirche, inmitten sattgrüner Wiesen, ins Auge. Eine Verschnaufpause legen wir beim Gasthof Lipp ein, der sich rund 1 km weiter in exponierter Panoramalage befindet und die Sicht auf Bozen und die Dolomiten öffnet.

Der letzte Abschnitt nach Gaid bringt uns nochmal ins Schwitzen: Steile Abschnitte auf der engen Straße und mehrere Täler werden gemeistert, bis wir nach einer Kurve das Kirchlein zu den Vierzehn Nothelfern sehen. Hier, beim idyllischen Moarhof, haben wir unser Ziel erreicht. Die Abfahrt ist, naturgemäß, in einem Bruchteil der für die Auffahrt benötigten Zeit absolviert und verdient auch aufgrund der Aussicht das Attribut: göttlich.

Autor: AT

Schwierigkeit: leicht
  • Ausgangspunkt:
    Girlan (Ortskern)
  • Dauer:
    02:15 h
  • Strecke:
    24,1 km
  • Höhenlage:
    von 383 bis 909 m ü.d.M.
  • Höhenunterschied:
    +689 m | -689 m
  • Ziel:
    Gaid
  • Untergrund/Wegeart:
    asphaltierte Straße
  • Empfohlene Jahreszeit:
    Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Falls du diese Tour unternehmen möchtest, empfehlen wir dir, vor Antritt Informationen über die Wetterbedingungen und die Wegbeschaffenheit vor Ort einzuholen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos