Alta Badia San Cassiano st kassian winter inverno
Alta Badia San Cassiano st kassian winter inverno

San Cassiano

Der Ort San Cassiano, im deutschen St. Kassian genannt, gehört zur Gemeinde Badia und kann auf eine lange Tradition als Urlaubsort zurückblicken.

Das Dorf San Cassiano, deutsch auch als St. Kassian bekannt, ist ein beliebter Urlaubsort für Wanderer und Bergsteiger, die die Wände des Conturines, des La Varella, des Settsass und des Lagazuoi bezwingen wollen. Auf einer Meereshöhe von 1.537 m gelegen, zählt der Ort knapp 900 Einwohner.

Im Winter ist die traumhafte Landschaft ideal für Langläufer (Langlaufzentrum Armentarola) und Wintersportfreunde - die Kabinenbahn führt vom Ort direkt ins Skigebiet Alta Badia. Vom Piz Sorega führt auch eine Naturrodelbahn ins Dorf hinunter.

In San Cassiano finden Sie nicht nur viele 4-Sterne-Unterkünfte, sondern auch zwei von insgesamt drei Restaurants der Ferienregion, die einen Michelin-Stern erhalten haben. Das dritte befindet sich in Corvara. Somit hat sich San Cassiano auch unter Feinschmeckern einen Namen gemacht.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte: San Cassiano

Tipps und weitere Infos