koch essen person marketing
koch essen person marketing

Michelin-Restaurants in Südtirol

In diesen Restaurants erwartet dich ausgezeichnete Qualität, die deine Sinne betört und den Gaumen verwöhnt.

Die Sterne des Michelin sind eine Qualitätsauszeichnung, die seit 1926 an besondere Restaurants vergeben werden. Gesammelt wird die Liste im "Michelin Guide", einem Hotel- und Reiseführer, der alljährlich in unterschiedlichen Länderversionen erscheint: Maximal werden 3 Michelin Sterne verliehen. In der deutschen Ausgabe wird die Vergabe folgendermaßen beschrieben: 1 Stern - "Eine sehr gute Küche, welche die Beachtung des Lesers verdient", 2 Sterne - "Eine hervorragende Küche, verdient einen Umweg", 3 Sterne - "Eine der besten Küchen, eine Reise wert"!

Und auch im aktuellen Michelin-Guide 2022 wurden an 19 Südtiroler Restaurants, also einem weniger als im letzten Jahr, insgesamt 24 Michelin-Sterne verliehen:


3 Michelin-Sterne:

  • Restaurant St. Hubertus
    Chefkoch: Norbert Niederkofler
    39036 St. Kassian

Norbert Niederkofler ist nicht nur einer von den 11 3-Sterne-Köchen in ganz Italien, sondern seit dem 25.11.2020 auch Träger des Grünen Michelin-Kleeblatts für nachhaltige Initiativen im Bereich der Gastronomie. Diese Auszeichnung wurde im November 2020 zum 1. Mal vergeben.


2 Michelin-Sterne:

  • Gourmetstube Einhorn
    Chefkoch: Peter Girtler
    39040 Mauls/Freienfeld

  • Restaurant Terra
    Chefkoch: Heinrich Schneider
    39058 Sarnthein

  • Castel finedining (ehemals Trenkerstube)
    Chefkoch: Gerhard Wieser
    39019 Dorf Tirol


1 Michelin-Stern:

  • Osteria Acquarol (neu!)
    Chefkoch: Alessandro Bellingeri
    39057 St. Michael Eppan

  • Restaurant Zur Rose
    Chefkoch: Herbert Hintner
    39040 St. Michael Eppan

  • Restaurant In Viaggio
    Chefkoch: Claudio Melis
    39100 Bozen

  • Apostelstube
    Chefkoch: Mathias Bachmann
    39042 Brixen

  • Restaurant Kuppelrain
    Chefkoch: Jörg Trafoier
    39020 Kastelbell

  • Restaurant Astra
    Chefkoch: Gregor Eschgfäller
    39053 Steinegg

  • Restaurant Tilia
    Chefkoch: Chris Oberhammer
    39034 Toblach

  • Restaurant Schöneck
    Chefkoch: Karl Baumgartner
    39030 Pfalzen

  • Restaurant Sissi
    Chefkoch: Andrea Fenoglio
    39012 Meran

  • Restaurant Prezioso Fragsburg
    Chefkoch: Egon Heiss
    39012 Meran

  • Johannesstube
    Chefkoch: Theodor Falser
    39056 Welschnofen

  • Anna Stuben
    Chefkoch: Reimund Brunner
    39046 St. Ulrich

  • Restaurant 1908 (neu!)
    Chefkoch: Stephan Zippl
    39054 Oberbozen

  • Alpenroyal Gourmet Restaurant
    Chefkoch: Mario Porcelli
    39048 Wolkenstein

  • Restaurant Zum Löwen
    Chefköchin: Anna Matscher
    39010 Tisens


Michelin Sommelier Award 2022:

  • Sonya Egger Trafoier
    Restaurant Kuppelrain in Kastelbell

Zudem wurden im Michelin-Guide 2022 zum 2. Mal die Grünen Michelin-Kleeblätter vergeben, die an Restaurants verliehen werden, die nachhaltig arbeiten. Das bedeutet konkret Nachhaltigkeit, Biodiversität e sogenanntes "Zero km Food", also selbst angebaut oder von lokalen Anbietern.

  • Restaurant 1908
    39054 Oberbozen

  • Landgasthof zum Hirschen
    39050 Jenesien

  • Lerchner's In Runggen
    39030 St. Lorenzen

  • Restaurant Terra
    39058 Sarnthein


Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos