Obereggen

Umgeben von Fichten- und Lärchenwäldern liegt der Wintersportort Obereggen, zu Füßen des Latemar.

In den Sechziger Jahren erbauten Einwohner die erste Liftanlage, womit der Beginn des Fremdenverkehres in Obereggen, auf 1.550 m ü.d.M. gelegen, begann. Aus der Liftanlage entstand im Laufe der Jahre das heutige Ski Center Latemar-Obereggen, das seine Gäste mit 48 km Pisten und 18 modernen Aufstiegsanlagen erwartet. Nachtrodeln und -skifahren auf beleuchteter Piste begeistern ebenfalls die Wintersportfans. Und auch Snowboardfreaks dürfen sich freuen: eine Halfpipe und ein Funpark stehen zur Verfügung. Und wer im Winter gerne die verschneite Landschaft genießt, kann zur zur Ganischger oder Zischgalm wandern.

Das kleine Bergdorf am Fuße des Latemars, Weltnaturerbe der UNESCO, besticht aber nicht nur im Winter, sondern auch in den warmen Monaten des Jahres. Die einladende Naturlandschaft will erkundet werden. Da die Liftanlagen auch im Sommer geöffnet bleiben, haben Sie dazu genügend Möglichkeiten zur Verfügung.

Unser Tipp: Ein aufregender Tag im Waldhochseilgarten von Obereggen. Auf drei abwechslungsreichen Parcours mit 25 Stationen können Groß und Klein ihre Geschicklichkeit und Gleichgewicht testen!

Empfohlene Unterkünfte: Obereggen alle anzeigen

  1. Hotel Sonnalp
    Hotel

    Hotel Sonnalp

  2. Hotel Maria
    Hotel

    Hotel Maria

  3. Kräuterhotel Zischghof
    Hotel

    Kräuterhotel Zischghof

  4. Sporthotel Obereggen
    Hotel

    Sporthotel Obereggen

  5. Hotel & Country Obereggen
    Hotel

    Hotel & Country Obereggen

Tipps und weitere Infos