Petersberg

Das Dorf Petersberg, Teil der Gemeinde Deutschnofen, liegt sanft eingebettet auf einer Hochebene.

Zwischen Wiesen und Feldern finden Ruhe- und Erholungssuchende hier einen idyllischen Platz in den Bergen. Petersberg befindet sich auf 1.380 m ü.d.M. und seine Höfe und Häuser liegen auf der waldigen Hochfläche des Regglberges.

Mit seinen nur 600 Einwohnern bietet Petersberg Ihnen aber so einige Highlights. Eines davon ist der Golfclub Petersberg. Die 18-Loch Anlage beim Steinacherhof wurde vom Architekten Marco Croce gestaltet, der die Anlage harmonisch in die Natur des Hochplateaus integrierte. Perfekt um Sport und Natur zu kombinieren!

Und auch einer der bekanntesten Wallfahrtsorte Südtirols ist in Petersberg zu finden, das Kloster Maria Weißenstein. Hier kann man nicht nur die barocke Kirche aus dem XVII Jahrhundert bewundern, sondern auch das atemberaubende Panorama, das bis zur Ortlergruppe reicht.

Unser Tipp: Durch das Brantental führt von Leifers nach Petersberg ein bekannter Pilgerweg zum Kloster Maria Weißenstein. Der breite Weg ist von Figuren und Skulpturen gesäumt, die den Kreuzweg Jesu Christi beschreiben, und regt zum Nachdenken an.

Empfohlene Unterkunft: Petersberg

  1. Hotel Peter
    Hotel

    Hotel Peter

Tipps und weitere Infos