RS wanderweg bei petersberger leger winter
RS wanderweg bei petersberger leger winter

Regglberg

Von Hof zu Hof und von Alm zu Alm: Der Regglberg, das Gebiet rund um das Eggental und Aldein, erwartet Sie mit idyllischen Plätzchen.

Der Regglberg oder Reggelberg, ein Hochplateau auf 1.350 m ü.d.M. im Südosten des Landes, gehört zu den Fleimstaler Alpen am Westrand der Dolomiten. Hier sind das Eggental und die Orte Deutschnofen, Welschnofen, Petersberg, Aldein und Radein zu finden. Das Hochplateau liegt auf dem Rücken der Bozner Porphyrplatte, einem alten vulkanischen Ergussgestein.

Im Gebiet befinden sich der bekannte Wallfahrtsort Maria Weißenstein und der “Grand Canyon Südtirols”, die Bletterbachschlucht. Und genau hier finden Sie auch eine große Anzahl an Höfen und Almen: Die Laner Alm, Schmieder Alm, Schönrastalm und Auerleger Alm sind nur einige davon. Bei den Wanderungen auf der wellenförmigen und landschaftlich schönen Hochfläche wechseln sich Bergwiesen, Äcker, Lärchenwälder und Almen ab.

Auch etwas anspruchsvollere Bergtouren können am Regglberg unternommen werden, wie z.B. auf das Aldeiner Weißhorn (2.317 m ü.d.M.) oder das Schwarzhorn (2.439 m ü.d.M.). Beide Gipfelwanderungen erfordern keine besonderen alpinen Kenntnisse, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sollten allerdings gegeben sein.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos