winterwanderung laab neuhuett huette
winterwanderung laab neuhuett huette

Winterwanderung zur Laab Alm und Neuhütt

Von Deutschnofen aus geht es durch die winterliche Waldlandschaft am Regglberg zuerst zur Laab Alm und dann weiter bis zur Neuhütt.

Diese lange, aber wenig anspruchsvolle Wanderung führt durch die sanfte Hügel- und Berglandschaft am Regglberg-Hochland. Wir starten in Deutschnofen am Kreisverkehr bei der Ortseinfahrt (Parkplatz gegenüber Café Luise). Hier geht es am Fußweg die Daumstraße entlang, vorbei am örtlichen Gewerbegebiet haben wir bald eine schöne Aussicht auf Rosengarten und Latemar. Am Dorflift vorbei folgen wir immer der asphaltierten Straße und dem Wegweiser "Laab Alm" (Markierung Nr. 1). Vorbei an Bauernhöfen geht es zum Wald, und nach einigen Kehren erreichen wir das Etappenziel, die Laab Alm. Es ist Mittagszeit und wir nutzen die Gelegenheit, im Almgasthaus zu speisen.

Weiter geht es immer am Weg 1. War die Strecke bis zur Laab Alm asphaltiert und vom Schnee geräumt, geht der zweite Teil des Weges nun durch den Schnee. Der Forstweg, der zur Neuhütt führt, ist gut gespurt und problemlos begehbar, die Steigung bis zum Ziel nur noch sanft. Die Ruhe der winterlichen Natur und die Ausblicke zu den Dolomiten, die sich an einigen Lichtungen bieten, lassen sich an einem sonnigen Tag wie diesem besonders genießen. Die Anfang Dezember noch geschlossene Neuhütt markiert das Ziel unserer Tour. Hier trifft unser Weg auf Langlaufloipen und Wanderwege, die vom Lavazé-Joch und aus Aldein und Weißenstein kommen. Nach einer kurzen Rast geht es auf dem selben Weg wieder zurück nach Deutschnofen.


Autor: AT

Falls Sie diese Winterwanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte vor Ort über das Wetter und die aktuellen Bedingungen!


Ausgangspunkt: Deutschnofen (Kreisverkehr bei Café Luise)
Ziel: Laab Alm, Neuhütt
Wegweiser: Laab Alm, Nr. 1, Neuhütt
Weglänge: 7,2 km je Richtung
Gehzeit: etwa 2 Std. je Richtung
Höhenunterschied: ca. 430 m
Höhenlage: zwischen 1360 und 1790 m ü.d.M.
Erlebt: Anfang Dezember 2019


Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos