Villnoess Zanser Alm Gampenalm
Villnoess Zanser Alm Gampenalm

Winterwanderung zur Gampenalm

Winterwanderung im Naturpark Puez-Geisler zu einem beliebten Ausflugsziel, der Gampenalm im Villnösstal.

Für diesen Ausflug fahren wir bei winterlichen Verhältnissen ins hintere Villnösstal in Richtung Zanser Alm (1.680 m ü.d.M.), wo wir auf dem gebührenpflichtigen Parkplatz unser Auto abstellen und uns zu Fuß auf den Weg Richtung Gampenalm machen. Dazu folgen wir dem Wegweiser Nr. 33 und durchwandern auf bereits gebahntem Schneeweg das zauberhafte Tschanteschenontal, das der kürzlich gefallene Neuschnee wie ein Tal aus dem Bilderbuch aussehen lässt.

Durch den Wald hindurch geht es nur etwas stärker aufwärts - vorbei am Kirchwiesl und zahlreichen Wegweisern erreichen wir allmählich die Baumgrenze und gelangen, zum Schluss teilweise eben, in freiem Gelände zur Gampenalm (2.062 m ü.d.M.). Diese Wanderung ist auch mit Schneeschuhen machbar - teilweise kann die Strecke querfeldein abgekürzt werden.

Die Gampenalm liegt im Naturpark Puez-Geisler und ist besonders im Winter ein beliebtes Ausflugsziel. An der Gampenalm können auch Rodeln ausgeliehen werden, um auf der 3,5 km langen Rodelbahn ins Tal zu rauschen. Die Rodelbahn startet direkt an der Gampenalm und ist u.a. auch für Kinder geeignet. Wer zu Fuß ins Tal möchte, kann auf dem Anstiegsweg oder auch auf dem Rodelweg zurück zum Parkplatz in Zans wandern. Unser Tipp: ein stimmungsvoller, winterlicher Sonnenuntergang bei der Gampenalm mit anschließender Rodelabfahrt.


Autor: MC

Falls du diese Winterwanderung machen möchtest, informiere dich bitte vor Ort über das Wetter und die aktuellen Bedingungen!


Ausgangspunkt: Parkplatz Zanser Alm
Wegweiser: Nr. 33
Streckenlänge: 3 km (Aufstieg)
Gehzeit: ca. 1,5 Stunden (Aufstieg)
Höhenunterschied: 390 m
Familientauglich? Ja, die Winterwanderung ist auch für Kinder ein Erlebnis (besonders die Abfahrt mit der Rodel).
Erlebt: Jänner 2008


Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos