blick richtung flatschspitz winter
blick richtung flatschspitz winter

Winterwanderweg und Rodelbahn Zirogalm

Dieser Weg in der Nähe des Brennerpasses führt durch den Wald zur Riedl-Kaser-Alm und weiter zur Zirog-Enzianhütte.

An der Brennerstraße zwischen Pontigl und Brennerbad liegt an der Ostseite des Tals die Unterführung der Autobahn, wo die Straße zum Kreit-Hof beginnt (Wegweiser "Enzianhütte"). Drei Kurven später erreichen wir einen kleinen Parkplatz knapp unterhalb des Hofes, wo die Rodelbahn Enzianhütte-Zirog beginnt. Die knapp 5 km lange Strecke verläuft durch einen dichten Nadelwald bis zur Riedl-Kaser-Alm auf 1.770 m Meereshöhe. Von dort aus führt der Weg weiter durch verschneite Almwiesen bis zur Enzianhütte (Zirog-Alm) auf knapp 1.900 m.

Bei unserem Besuch im Februar 2020 sind wir bis zur Riedl-Kaser-Alm gewandert. Da der weitere Weg nach starkem Schneefall noch nicht gespurt war, haben wir den letzten Wegabschnitt bis zur Enzianhütte Zirog-Alm nicht beschritten. Die verschneite Winterlandschaft am Alpenhauptkamm konnten wir dennoch in vollen Zügen genießen.


Autor: AT

Falls Sie diese Winterwanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte vor Ort über das Wetter und die aktuellen Bedingungen!


Ausgangspunkt: Brenner, Parkplatz beim Kreit-Hof
Ziel: Zirog-Alm Enzianhütte
Wegweiser: Rodelbahn Zirog
Weglänge: ca. 5,9 km je Richtung
Gehzeit: etwa 2 Std. Aufstieg,
Höhenunterschied: ca. 530 m
Höhenlage: zwischen 1370 und 1900 m ü.d.M.
Erlebt: Februar 2020


Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos