prettau ahrntal winter heilig geist heiliggeist kirche bei kasern
prettau ahrntal winter heilig geist heiliggeist kirche bei kasern

Winterwanderung im hinteren Ahrntal

Von den Gipfeln der Tauern umgeben, zieht sich der Weg von Kasern bei Prettau vorbei am Heilig Geist-Kirchlein bis zur Trinkstein Alm.

Hier keilt sich das nördlichste Tal Italiens in das Tauerngebirge. Der Forstweg, der von Kasern zum Talschluss führt, ist auch im Winter ein beliebter Wanderweg und wird von der Prettauer Langlaufloipe begleitet. Idealer Ausgangspunkt mit (gebührenpflichtigem) Parkplatz ist die Infostelle des Naturparks Rieserferner-Ahrn gleich hinter den Häusern von Kasern.

Nach etwa einem km Weg erreichen wir die Prastmann Alm und auf der anderen Seite der Ahr die kleine Wallfahrtskirche Heilig Geist, das wohl bekannteste Symbol des hinteren Ahrntales. Der Weg führt noch weiter ins Tal hinein bis zur Trinksteinalm und Alderalm (Einkehrmöglichkeit). An diesem Punkt, nach einer knappen Stunde und etwa 2,5 km, endet die als Winterwanderweg markierte Route. Wir wagen uns aber noch ein Stück tiefer ins enger werdende Tal hinein und folgen dem Wegweiser Nr. 13, vorbei an der Abzweigung zur Tauernalm.

Der Weg durch den Schnee wird hier zunehmend beschwerlicher, da er nur leicht von wenigen Schneeschuhwanderern und Skitourengehern ausgetreten ist - dafür können wir hier die absolute Ruhe der Natur genießen. Der Rückweg erfolgt auf derselben Route.

Autor: AT

familientauglich Schwierigkeit: leicht
  • Ausgangspunkt:
    Kasern (Parkplatz Infostelle Naturpark)
  • Dauer:
    02:15 h
  • Strecke:
    7,6 km
  • Höhenlage:
    von 1.595 bis 1.801 m ü.d.M.
  • Höhenunterschied:
    +216 m | -216 m
  • Wegweiser:
    Winterwanderweg, Nr. 13
  • Einkehrmöglichkeiten:
    Prastmann Alm, Talschluss Hütte, Jager Hütte, Adler Alm
  • Empfohlene Jahreszeit:
    Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Falls du diese Wanderung unternehmen möchtest, empfehlen wir dir, vor Antritt Informationen über die Wetterbedingungen und die Wegbeschaffenheit vor Ort einzuholen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos