Luttach Winter
Luttach Winter

Luttach

Luttach liegt am Eingang des Ahrntales am Fuße des 3.368 m hohen Schwarzensteins.

Luttach liegt am Beginn der Gemeinde Ahrntal und ist umrahmt von der malerischen Kulisse der Zillertaler Alpen. Etwa 14 Dreitausender, unter anderem Turnerkamp und Schwarzenstein, liegen in der Nähe von Luttach. Der Hausberg von Luttach ist mit 3.368 m ein beliebtes Ziel für Gletscher-erfahrene Wanderer.

Doch Sie müssen gar nicht so hoch hinaus, auch im Tal gibt es einiges zu tun. Besonders beliebt ist in Luttach Pferdetrekking, das hier das ganze Jahr über von einem Reitstall angeboten wird.

Auch im Winter hat man hier die Qual der Wahl - die Skigebiete Speikboden und Klausberg erreichen Sie in wenigen Autominuten. Mehr Adrenalin gewünscht? Na dann, auf zum Rafting in der Ahr im Sommer. Auch ein Besuch des Krippenmuseums Maranatha sein Ihnen ans Herz gelegt - hier können Sie die Schnitzkunst des Ahrntales an handgefertigten Werken bewundern.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte: Luttach

Tipps und weitere Infos